Supervision

Mein Angebot richtet sich ins besonders an Einzelpersonen, Gruppen und Teams in psychosozialen, helfenden und pädagogischen Berufen. Die Supervision ist ein Reflexionsrahmen für Fachkräfte, um die eigene Gesundheit zu erhalten, sie wirkt qualitätssichernd und ermöglicht begleitete Veränderungsprozesse. Ich leite und moderiere Fallbesprechungen genauso wie Teamprozesse.

Im geschützten Rahmen und aus der täglichen Routine herausgelöst, entsteht etwas wie eine Vogelperspektive. Dies ermöglicht, den eigenen Blick zu erweitern, Zusammenhänge zu erkennen und zum Gestalter der Arbeit zu werden. Es werden Prozesse in Gang gesetzt. Konflikte können geklärt und aus ihnen ausgestiegen werden. Die eigene Rolle neu gedacht und erprobt werden. Alternative Handlungsweisen werden erforscht und etabliert, wie neue Visionen und Ziele entwickelt. Supervision wirkt Frustration und Burn-out entgegen. Die Kunst des Abgrenzens und Abschaltens, Work-Life-Balance oder was immer Dich gerade beschäftigt, bilden den Inhalt und Rahmen unserer Zusammenarbeit. Supervision ist ein gemeinsamer Prozess.

Du und Dein Team könnt meine Supervisionsangebote im eigenen beruflichen Umfeld oder in meiner Praxis im 8. Bezirk wahrnehmen. Als besonderes Möglichkeit biete ich Einzel- und Kleingruppensupervision im Rahmen von „Walk & Talk" im Augarten oder Prater an.

Gerne komme ich zu einem Gespräch zur Auftragsklärung, Zielsetzung und dem passenden Setting zu Dir.
Ob wir längerfristig zusammenarbeiten, wird nach der ersten Supervision von Dir bzw. dem Team entschieden.

Setting

Supervision

Zielgruppe

Mein Angebot richtet sich ins besonders an Einzelpersonen, Gruppen und Teams in psychosozialen, helfenden und pädagogischen Berufen. Die Supervision ist ein Reflexionsrahmen für Fachkräfte, um die eigene Gesundheit zu erhalten, sie wirkt qualitätssichernd und ermöglicht begleitete Veränderungsprozesse.

Dauer

Ob wir längerfristig zusammenarbeiten, wird nach der ersten Supervision von Dir bzw. dem Team entschieden.

Setting

Du und Dein Team könnt meine Supervisionsangebote im eigenen beruflichen Umfeld oder in meiner Praxis im 8. Bezirk wahrnehmen. Als besonderes Möglichkeit biete ich Einzel- und Kleingruppensupervision im Rahmen von „Walk & Talk" im Augarten oder Prater an.

WO? ... im Aldea

Mein Therapieraum ist in der Praxisgemeinschaft Aldea, mitten im 8. Bezirk. Das Aldea ist eine Ruhe Oase im Innenhof eines wunderschönen alten Gebäudes.

Kosten

Ich möchte vielen Menschen die Möglichkeit geben, meine Beratung in Anspruch zu nehmen, um Dich und die Welt damit ein Stück weit mit zu verändern.
Daher verrechne ich je Einzelstunde (80 Minuten) zwischen 80 - 150€ und Du entscheidest selbst, wieviel Du Dir leisten kannst zu bezahlen.

Termin buchen

Supervision

Um einen Termin zu vereinbaren, kannst Du mich anrufen, mir eine E-Mail schreiben oder ihn direkt unter "Termin buchen" anlegen.

Newsletter

Bleib informiert - jetzt anmelden!

Social Media

finde mich auf:

Kontakt

Fragen? So erreichst Du mich:

  • Lederergasse 23, 1080 Wien
  • thomas@manhartsberger.at
  • +43 650/560 6 560

Gefördert durch die Wirtschaftsagentur Wien. Ein Fonds der Stadt Wien

Newsletter abonnieren

WELCOME,

Enjoy luxury, exclusivity and discretion

NOW TREAT YOURSELF!

Get 25% Off & Free Shipping On Your First Order. Enter Code WELL25SPE

Scroll to Top