Körpertherapie

"Über den Körper sich selbst erkennen.

Ich möchte, dass die Menschen in ihre Kraft und Ganzheit gelangen -

und dadurch in ihre Freiheit, weshalb ich Klienten seit vielen Jahren erfolgreich auf diesem Weg der Selbstfindung und Selbstentfaltung begleite."

 


Viele von uns stellen sich oft die Fragen wer sie wirklich sind, was sie wirklich fühlen, was sie wirklich brauchen.

Dein Weg zur Beantwortung dieser Fragen führt über die essenzielle Körpertherapie.

 

In der Körpertherapie machst Du die Erfahrung, durch Achtsamkeit,

Atmung und Körperwahrnehmung in das direkte Dasein zu gelangen,

wobei Du gleichzeitig lernst Deinen Körper und die darin gespeicherten

Emotionen zu verstehen. In einem weiteren Schritt transformierst Du Deine Themen und die damit verbundenen Gefühle.

 

Wir reden, spüren nach, beobachten, Atmen und sind Achtsam im Hier und Jetzt.

Der Raum und die Bewegung im Raum, wie auch Körperarbeit,

Atemübungen und Meditationen unterstützen uns bei dieser Arbeit.


Elemente der Körpertherapie

Körper

  • Hilfsmittel zum Verständnis deines Selbst
  • Fix- und Bezugspunkt mit wertvollem Feedback zum Status quo
  • Instrument, Seismograph für Resonanz und Erkenntnis

Raum, Nähe & Distanz und Grenzen

  • Berührung als Kommunikationsform
  • Körperkontakt zur Heilung, Befreiung und für den Fluss gestockter Energien
  • Präsenz und Achtsamkeit als entscheidende Faktoren von Nähe
  • Eigene und fremde Grenzen erkennen und achten

Erfahrung

  • Bewusstes Erleben von Gefühlen, Impulsen, Emotionen und Gedanken
  • Anstoßen von Transformationsprozessen zur Entfaltung neuer Erfahrungen
  • Wandlung eigener Gedanken zur Schaffung neuer Energien (Materie folgt Energie - Energie folgt Deinen Gedanken)